Wissen

Als ich vor ein paar Monaten entschied, mich mit dem Börsenhandel zu befassen dachte ich auch erst die ganze Thematik wäre unglaublich komplex und nur schwer erlernbar. Allerdings musste ich nach einiger Zeit feststellen das die grundlegenden Kenntnisse die man hierfür benötigt nicht wirklich komplex und im Grunde genommen sehr logisch aufgebaut sind. Zudem ist dieses Wissen für jeden zugänglich der bereit ist sich mit dem Thema zu beschäftigen und ein paar hundert Euro in sein Wissen investiert bevor er unkontrolliert sein Geld in den Markt wirft.

Da mittlerweile meine ersten Erfolge an der Börse eintreffen und meine Handelsstrategie funktioniert, möchte ich die von mir erlernten Kenntnisse mit euch teilen, um einen schnelleren Überblick für Anfänger zu verschaffen die nicht die Zeit oder die Lust haben sich abends nach der Arbeit, oder am Wochenende hin zu setzen um die notwendigen Bücher zu lesen. Das von mir hier vermittelte Wissen umfasst alle relevanten Bereiche des Börsenhandels. Diese versuche ich so kompakt wie möglich zu erklären, ohne etwas Wichtiges auslassen zu müssen. Das Ganze werde ich unterteilen in die Bereiche Entscheidungen zur Handelsstrategie, Kennzahlenanalyse und technische Analyse der Finanzmärkte.

Entscheidungen zur Handelsstrategie

Wissen

Wenn man neu an der Börse ist stellt man sich schon einige Fragen. In diesem kurzem Beitrag werde ich die Grundlegenden Fragen die sich die meisten Anfänger stellen, klären und eine grobe Vorgehensweise zeigen, mit der man schon einmal die bekannten Anfängerfehler vermeidet.

 

Grundkenntnisse Kennzahlenanalyse

 

Die Kennzahlenanalyse ist ein wichtiger Bestandteil, wenn es darum geht die besten Aktien herauszusuchen. Wie sonst sollte man auch einschätzen können ob ein Kurs auf längere Zeit steigt oder fällt ohne zu wissen was das Unternehmen für Gewinne schreibt, ob genügend operativer Cashflow vorhanden ist, oder wie die Werte der Kennzahlen aussehen und wie man diese einschätzt. Darum habe ich diese Thematik so kompakt wie möglich auf 16 Seiten zusammengefasst, um die wichtigsten Kennzahlen und Bewertungsmaßstäbe zu vermitteln.

 

Grundkenntnisse Technische Analyse

Die technische Analyse ist ein weiterer wichtiger Bestandteil für einen erfolgreichen Handel an der Börse. Gerade wenn es darum geht den passenden Einstieg bei der gewählten Aktie zu finden. Zur Auswahl stehen hier unzählige Trendfolgeindikatoren und Oszillatoren, verschiedene Theorien die von der Dow Theorie bis zu Eliot Wellen Theorie, den Fibonacci Retracements und der Volumentheorie reichen. Auch verschiedene Darstellungsformen haben sich über die Jahre etabliert. Die wohl am häufigsten genutzte Darstellungsform ist heute der Candlestickchart, auf den ich hier genauer eingehen werde. Auch werden in diesen Buch, die einzelnen Candlestickformationen beschrieben und erklärt. Des Weiteren werde ich in diesen Buch einzelne Chartformationen, wie Flaggen, Wimpel, Top- und Bodenformationen und die Entstehung von Gaps, sowie ihre Bedeutung erklären.