In dieser Kategorie möchte ich über mich und meinen Werdegang berichten.

Über mich

Mein Name ist Ramon Paul, ich komme aus Thüringen und bin 19 Jahre alt. In meiner Vergangenheit habe ich nach und nach ein tiefes Interesse für unsere Wirtschaft aufgebaut. Dies beruht darauf das ich ein tiefes Interesse habe wie Dinge zusammen hängen.

Von daher habe ich mir bereits seit meinem 14. Lebensjahr Gedanken darüber gemacht, wie ich mein eigenes Geld verdienen kann. Seitdem habe ich mehrere kleine Unternehmungen durchgeführt, die dann mehr oder weniger Erfolgreich waren. Es begann indem ich mich mit 14 Jahren mit der Kleintierhaltung  etwas beschäftigt habe und mir in der alten Voiere meiner Eltern Wachteln gehalten hatte, deren Eier ich bei meinem Großvater in seinem Hofladen gewinnbringend verkauft hatte. So konnte ich mir zu dieser Zeit schon immer ein wenig Taschengeld verdienen. Dies beendete ich dann allerdings als ich meine Lehre als Konstruktionsmechaniker begann. Nun kann man sich fragen wie ich überhaupt zu dieser Lehre gekommen bin. Um das ganze zu erklären muss man sich wieder in meine Schulzeit zurück denken.

Schulzeit

Bis zur 8. Klasse interessierte ich mich dort noch für die zu behandelnden Themen inbesondere der Mathematik, da wir in dieser Zeit noch Dinge wie die Zinsrechnung behandelten und ich ein Bedürfnis nach diesen Wissen verspürte. Das ganze änderte sich dann allerdings schnell in den oberen Stufen, da ich zu dieser Zeit meinen jetzigen Freundeskreis aufgebaut habe und ich lieber draußen sein wollte, als mich mit Themen von zunehmender Irrelevanz in der Schule zu beschäftigen. Somit hatte ich dann nach der 10. Klasse einen nur sehr schlechten Realschulabschluss und mein Traum einer Ausbildung im kaufmännischen Bereich war damit auch geplatzt. Somit kam ich nach der Schule zu einer Ausbildung als Konstruktionsmechaniker. Diese hatte ich im Grunde nur angefangen um etwas mehr Geld zu verdienen.

Lehrzeit

Während der Ausbildung machte ich mir bereits weitere Gedanken wie ich ein stabiles Geschäftsmodell aufbauen könnte. Dann habe ich mich zunächst mit der Errichtung eines Photovoltaikparks beschäftigt. Dabei habe mich in das Thema tief eingearbeitet und bin sämtliche Faktoren durchgegangen, aber leider auf das Resultat gekommen, das es mittlerweile schon wieder unrentabel war.

Danach habe ich mich in die Immobilienbranche vertieft und wollte mir eine Anzahl an Objekten in den größeren Städten der Umgebung sichern die zu einem unterbewerteten Preis angeboten werden um diese zu vermieten. Das Problem bei der Sache war allerdings nur das über eine Vollfinanzierung auch bei niedrigen Zinssätzen, ich maximal auf eine Rendite von 5% gekommen wäre und sich das ganze wieder nicht genug für mich rentiert hätte. Damit habe ich ich mir das ganze auch wieder schnell aus dem Kopf geschlagen und habe erst einmal meine Lehre zu Ende gebracht. Allerdings war ich auch froh als ich es endlich hinter mich gebracht hatte.

Aktuelle Situation

Aktuell bin ich arbeitslos und nutze meine Zeit um einen für mich passenden Beruf zu finden, mich weiter mit dem Börsenhandel zu beschäftigen und diesen Blog hier zu schreiben. An die Börse bin ich durch den Bitcoin Hype 2017 gekommen, als ich angefangen habe darin zu investieren und ich durch den extremen Aufschwung anfing Geld damit zu verdienen. So wurde auch mein Interesse für den Börsenhandel geweckt. Ende 2017 habe ich angefangen mich mit der ganzen Materie zu beschäftigen und einige Bücher gelesen, die ich hier auf dieser Website auch präsentiere, da sie mir persönlich weitergeholfen haben, um erst einmal ein grundlegendes Verständnis zu entwickeln warum sich die Märkte bewegen und welche Zusammenhänge es gibt.

In dieser Zeit habe ich auch festgestellt, dass mich noch nie etwas so stark interessiert hat wie diese Sache. Für den Handel mit Aktien habe ich mir dann ein Depot eingerichtet, um in einem Demo Konto mein erlerntes Wissen auszutesten. So wollte ich eine Strategie entwickeln die mir auf Dauer Gewinne einbringen kann. Da ich das ganze jetzt schon etwas in den profitablen Bereich gebracht habe, hatte ich mich dafür entschieden diese Website zu errichten. Hier möchte ich meine eigenen Ideen präsentieren und ein paar hilfreiche Infos geben um anderen, die sich auch noch nicht lange mit dem Thema beschäftigen, das von mir erlernte Wissen weiter zu geben.

Vor allem möchte ich auch Kontakt zu anderen Börseninteressierten aufbauen, um Ideen miteinander auszutauschen und ein paar Gesprächspartner zu finden. Denn leider bin ich der Einzige in meinem Freundeskreis der sich dafür interessiert.

Kontakt

Für persönlichen Kontakt zu mir könnt ihr mich auch auf Facebook unter Ramon Paul, oder per e-mail unter ramonpaul4@gmail.com erreichen. Wenn ihr eine gute Trade Ideen habt, die ihr auch begründen könnt, kann diese auch mit aufgenommen werden. Vor allem bin ich auch dankbar für gute Ratschläge von euch, da es mir in diesem Bereich noch an Erfahrung fehlt.

Ich wäre auch dankbar über Sendungen von Finanzbüchern die ihr selbst bereits gelesen habt und nicht mehr braucht. Bei Interesse könnt ihr mir gerne schreiben und ich werde euch meine Adresse mitteilen.