Heute möchte ich euch ein paar weitere interessante Aktien vorstellen, die ich gefunden habe. Mein e-book zur Kennzahlenanalyse ist übrigens noch bis zum 08.05. kostenlos erhältlich. Ich würde mich freuen, wenn es sich der ein oder andere von euch einmal anschaut und gegebenenfalls eine gute Bewertung hinterlässt.

Da ja momentan der Markt wieder etwas Fahrt aufnimmt, die Quartalszahlen der Unternehmen in den Sektoren technologie und services sehr gut ausgefallen sind werde ich mich heute wieder mehr in diesen beiden Bereichen aufhalten.

Amazon

WKN: 906866 / ISIN: US0231351067
Symbol: AMZN

Kurzbeschreibung

Ich denke jeder von euch weiß, aus welchen Bereichen das Geschäftsmodell von Amazon besteht und möchte hierzu auch gar nicht weiter darauf eingehen. Von euch werden bestimmt auch schon einige eher als ich eine Position eingegangen sein. Dennoch möchte ich die Aktie heute noch einmal etwas genauer betrachten.

Fundamentalanalyse

Das Unternehmen ist sehr stabil aufgebaut und hat für mich auch weiterhin großes Potential, da nach wie vor neue Geschäftsfelder erschlossen werden. Allerdings muss man sagen, das sich bei einem Blick auf das KBV mit einem Wert von 24,24 trotz des Starken Wachstums schon bald auf eine Überbewertung schließen lässt. Wie ihr bestimmt alle schon wisst sind auch die Zahlen des Q1 wieder sehr gut ausgefallen. Der Reingewinn konnte auf Jahr zu Jahr Basis um 125% gesteigert werden. Die Fundamentaldaten der letzten Geschäftsjahre findet ihr hier. Hier zur Seite für die Quartalszahlen. Amazon investors relatons

Technische Analyse

Nach Bekanntgabe der Quartalszahlen schoss die Aktie wieder stark nach oben. Danach folgte eine kleine Korrektur die jetzt vorüber ist. Dies ist für mich momentan noch ein guter Zeitpunkt um einzusteigen, da ich auch denke das die Aktie wieder neue all time highs erreichen wird.  Die Aktie weißt nach wie vor auch noch ein starkes Momentum auf wird wahrscheinlich weiter zu neuen Höhenflügen ansetzten. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann sich den stop loss etwas unter den Anfang der Progression und den take profit nahe des letzten Hochs setzen. Somit hätte man dann auch ein ganz gutes Chance Risiko Verhältnis. Das Chartbild seht ihr hier AMAZON.COM INC

Sysco corp.

WKN: 859121 / ISIN: US8718291078
Symbol: SYY

Kurzbeschreibung

Sysco Corp ist im Geschäft der Nahrungsmittelverteilung. Sein Hauptgeschäft umfasst den Vertrieb von Nahrungsmitteln und verwandten Produkten an den Foodservice oder die Food-from-home-Industrie.

Fundamentalanalyse

Ich finde das Geschäftsmodell der Sysco corp grundsätzlich sehr antizyklisch aufgebaut, was dem Unternehmen auch in schlechten Zeiten große Vorteile bringt. Das Unternehmen hat zudem ein zwar etwas langsames aber dafür stabiles Wachstum. Die Erträge können Jahr für Jahr immer wieder gesteigert werden. Genügend operativer Cashflow ist auch vorhanden und die kurzfristigen Verbindlichkeiten können aus dem Umlaufvermögen bezahlt werden. Die Kennzahlen sehen mit einem KGV von 27,64 , einem eher schlechten KBV von 14,31 , einem KUV von 0,58, einer Umsatzrendite von 3,71% , und einer hohen Eigenkapitalrendite von 38,99%, die mitunter am etwas höheren aber vernünftigen Verschuldungsgrad liegt, auch noch ganz ok aus. Morgen werden auch die Quartalszahlen preis gegeben. Ich rate dazu sich diese einmal anzuschauen, sie mit den Erwartungen zu vergleichen und dann danach zu entscheiden ob eine Position eingegangen wird. Die kompletten Fundamentaldaten findet ihr hier. Den Quartalsbericht findet ihr hier.

Technische Analyse

Die Aktie befindet sich momentan weiter in einem Aufwärtstrend. Zuletzt befand sie sich in einer Regression, in der der Kurs nun beim 61,8% Retracement abgeprallt ist. Sollten morgen dann auch die Quartalszahlen gut ausfallen wäre dies für mich ein eindeutiger Kauf. Den stop loss könnte man etwas unter dem Ende der Regression bei 61,7% und den take profit etwas unter dem noch aktuellen all time high bei 64,0$ setzen. Das Chartbild findet ihr hier SYSCO CORP

Henry Schein inc.

WKN: 897961 / ISIN: US8064071025
Symbol: HSIC

Kurzbeschreibung

Henry Schein Inc. ist ein Anbieter von Gesundheitsprodukten und Dienstleistungen für zahnärztliche, tiermedizinische und niedergelassene Ärzte. Das Unternehmen bedient auch Dentallabore, staatliche und institutionelle Gesundheitsversorgung.

Fundamentalanalyse

Das Unternehmen weißt ein beständiges Wachstum auf und ist zudem auch solide aufgestellt. Das Durchschnittliche Wachstum auf Sicht von drei Jahren beträgt 6,31%. Die Verbindlichkeiten können gut vom Umlaufvermögen gedeckt werden. Zudem weißt das Unternehmen einen stabilen operativen Cashflow auf, aus dem die geringen Investitionskosten gedeckt werden. Der Verschuldungsgrad ist auch sehr niedrig und die Kennzahlen sehen mit einem KGV von 28,97 , einem KBV von 4,12 , einem KUV von 0,95 , einer Umsatzrendite von 6,9% und einer Eigenkapitalrendite von 14,5% sehr gut aus.  Am 08.05 werden die Quartalszahlen für das Q1 veröffentlicht. Diese kann man dann hier sehen. Die Fundamentaldaten der letzten Jahre findet ihr hier.

Technische Analyse

Die Aktie befindet sich momentan wieder in einem starken Aufwärtstrend und befand sich bis jetzt in einer Korrekturphase, an der der Kurs beim 38,2% Retracement abgeprallt ist. Hier ergibt sich für mich eine gute Einstiegschance. Den stop loss würde ich hierbei 73,54$, etwas unter die letzte Progression und den take profit nahe des letzten all time highs bei 79,30$ setzen. Im Grunde genommen gibt es für mich hier zwei möglichkeiten. Entweder man steigt am Montag ein und spekuliert auf einen guten Quartalsbericht, was ich wahrscheinlich machen werde, oder man wartet bis Mittwoch ab schaut sich diesen an und überlegt sich danach einen passenden Einstieg. Die zweite Variante wäre dabei etwas sicherer. Das Chartbild findet ihr hier HENRY SCHEIN INC

Alphabet inc.

WKN: A14Y6F / ISIN: US02079K3059
Symbol: GOOGL

kurzbeschreibung

Eine Beschreibung sollte hier nicht nötig sein, da jeder das Geschäftsmodell kennt

Funadamentalanalyse

Alphabet steht nach wie vor sehr gut da. Die jährlichen Erträge können jahr für Jahr immer weiter gesteigert werden, das Umlaufvermögen deckt locker die aufgrund des Geschäftsmodells geringen Verbindlichkeiten und es ist genügend operativer Cashflow vorhanden. Die Kennzahlen sehen mit einem KGV von 42,85 , einem KBV von 4,43 , einem sehr hohen KUV von 6,41 , einem Ertragswachstum im dreijährigen Durchschnitt von 18,87%, einer Umsatzrendite von 26,05%, einer Eigenkapitalrendite von 8,69 sehr gut aus. Der Quartalsbericht für das Q1 war auch wieder hervorragend. Die Steigerung der Erträge im Vergleich zum Q1 2017 beläuft sich auf 26%. Mehr muss ich denke ich hier nicht erwähnen. Die Fundamentaldaten der letzten Jahre findet ihr hier. Den kompletten Bericht für das Q1 2018 findet ihr hier.

technische Analyse

Die Aktie befindet sich seit Anfang diesen Jahres in einem vorübergehenden Seitwärtstrend. Die Schwankungsbreite ist hierbei sehr groß. Dies kann man aber für sich nutzen indem man bei einer Positionierung den stop loss bei 980$ knapp unter der starken Unterstützungslinie und den take profit knapp unter das letzte all time high, wo man eine starke Widerstandslinie sieht setzt. Hier könnt ihr das Chartbild sehen. ALPHABET INC C

Ich hoffe euch hat mein Beitrag  für die KW19 gefallen und wünsche euch viel Erfolg in der nächsten Handelswoche.

Wenn euch meine Beiträge gefallen hinterlasst doch einen like auf Facebook auf meiner Seite.  Facebookseite

Mein Buch zur Kennzahlenanalyse (bis zum 08.05. kostenlos)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.